Lebendigkeit durch kreative Gestaltung

BEISPIEL

Du bist Besitzer eines Restaurants mit „gutbürgerlicher Küche“. Du bietest die üblichen Speisen wie Schnitzel, Schweinebraten etc. an, die es schon in zig Restaurants in der Stadt gibt. Du möchtest dich aber besser abheben und auch wieder mehr Kreativität und Lebendigkeit in den Berufsalltag einladen.

POSITIONIERUNG

In der Analyse finden wir unter anderem heraus, dass du es liebst, Flohmärkte zu besuchen. Du hast eine Leidenschaft für Antiquitäten und alte Möbel. Außerdem erinnerst du dich noch zu gerne an die leckeren Mehlspeisen deiner Oma. Anhand deiner Vorlieben kristallisiert sich die neue Ausrichtung deines Restaurants heraus: „Omas Küche“. Ein zusätzliches Interesse, was dir wirklich Freude bereitet, kannst du nun in deinen Arbeitsalltag integrieren. Es entsteht ein kreatives Konzept rund um dieses Thema, damit es für deine Gäste erlebbar wird.

KREATIVITÄT

Die grafische Gestaltung des Logos, der Speisekarte, der Werbemittel und Homepage wird auf dieses Thema ausgerichtet. Auch das Angebot der Speisen wird überarbeitet. Du bietest jetzt Gerichte wie Eintöpfe oder Mehlspeisen, die sonst keiner in der Stadt anbietet. Als Deko würden sich antike Möbel, ein alter Ofen oder Retro-Tapete anbieten. Die Speisen werden in nostalgischem Geschirr oder kleinen Töpfen serviert. An den Wänden finden sich individuelle Bilder oder Fotografien. Man könnte auch das Interieur wie Möbel und Deko zum Verkauf anbieten. Vielleicht gibt es auch passend dazu einen kleinen Shop mit Antiquitäten. Vielleicht bietest du auch spezielle Kochkurse an, usw.

Mit dem neuen Konzept entsteht Raum für Kreativität auch bei dir und deinen Mitarbeitern. Dann entwickelst du selbst neue Ideen, der Koch kann seine Kreativität bei den Speisen mit einbringen, der Service entdeckt schönes Deko-Material, was passen würde. Es entsteht neue Lebendigkeit.

Und als Gast spürt man die Begeisterung und hat gleichzeitig das Gefühl, in eine eigene, authentische Erlebniswelt einzutauchen.

Mit einem außergewöhnlichen Konzept habst du zugleich die Chance, auch Gäste aus dem Umkreis anzuziehen, weil es diese Art von Restaurant nur 1x gibt und du für dich ein Alleinstellungmerkmal entwickelt hast – authentisch und unverwechselbar. Präsentiere dich und dein Unternehmen als  „Marke“.

Kundenorientierte Ideen für weitere Service-Leistungen und Mehrwert, den du bieten kannst sorgen für begeisterte und zufriedene Kunden. Die Gäste kommen gerne wieder, weil sie sich in dieser herzlichen Atmosphäre wohlfühlen und erzählen anderen von diesem besonderen Restaurant.

So einfach kann Kundenbindung und Kundenaquise sein.

P.S. Gerne unterstütze ich dich dabei, wie du in dein Business wieder mehr Kreativität bringen kannst und lade dich ein zum kostenlosen Gespräch >> (Hier klicken!) Ich freu mich auf dich!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar